LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Singles archive
The One albums
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

CULTURE BEAT - GOT TO GET IT (SONG)
Year:1993
Music/Lyrics:Nosie Katzmann
Jay Supreme
Torsten Fenslau
Peter Zweier
Producer:Torsten Fenslau
World wide:
ch  Peak: 7 / weeks: 20
de  Peak: 4 / weeks: 21
at  Peak: 7 / weeks: 12
fr  Peak: 10 / weeks: 17
nl  Peak: 2 / weeks: 10
be  Peak: 1 / weeks: 17 (Vl)
se  Peak: 5 / weeks: 16
no  Peak: 6 / weeks: 6
au  Peak: 7 / weeks: 18
nz  Peak: 13 / weeks: 9

7" Single
Epic 659721 7 (nl)
CD-Single
Dance Pool 659618 1 (eu)
CD-Maxi
Dance Pool DAN 659618 2 (at)



Cover


7" Single
Epic 36-77372 (us)



Cover

TRACKS
1993-09-13
7" Single Epic 659721 7 (Sony) [nl] / EAN 5099765972177
1993-09-13
CD-Single Dance Pool 659618 1 (Sony) [eu] / EAN 5099765961812
1. Got To Get It (Radio Mix)
3:59
2. Got To Get It (Club Mix)
6:01
   
1993-09-13
CD-Maxi Dance Pool DAN 659618 2 (Sony) [at] / EAN 5099765961829
1. Got To Get It (Raw Deal Mix)
5:34
2. Got To Get It (Club Mix)
6:01
3. Got To Get It (Extended Album Mix)
6:39
4. Got To Get It (Hypnotic Mix)
7:17
5. Got To Get It (Radio Mix)
3:39
   
1993
7" Single Epic 36-77372 [us]
1. Got To Get It (Radio Edit)
3:39
2. Mr. Vain (Radio Edit)
4:17
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:39Top 13 (Extra) 18 Top-Hits Extra [1993]Top 13
78 493 4
Compilation
CD
1993
5:21SerenityDance Pool
474101 2
Album
CD
1993-06-02
5:21SerenityDance Pool
DAN 474101 1
Album
LP
1993-06-02
Radio Mix3:59Got To Get ItEpic
659721 7
Single
7" Single
1993-09-13
Raw Deal Mix5:34Got To Get ItDance Pool
DAN 659618 2
Single
CD-Maxi
1993-09-13
Club Mix6:01Got To Get ItDance Pool
DAN 659618 2
Single
CD-Maxi
1993-09-13
Club Mix6:01Got To Get ItEpic
659721 7
Single
7" Single
1993-09-13
Extended Album Mix6:39Got To Get ItDance Pool
DAN 659618 2
Single
CD-Maxi
1993-09-13
Hypnotic Mix7:17Got To Get ItDance Pool
DAN 659618 2
Single
CD-Maxi
1993-09-13
Radio Mix3:39Got To Get ItDance Pool
DAN 659618 2
Single
CD-Maxi
1993-09-13
5:21SerenityDance Pool / Columbia
474101-9
Album
CD
1993-09-30
Raw Deal Mix5:34SerenityDance Pool / Columbia
474101-9
Album
CD
1993-09-30
Radio Mix3:39Dance Mission Vol. 3Intercord
INT 870.505
Compilation
CD
1993-10
3:40Bravo Hits 5Warner
9548-32265-2
Compilation
CD
1993-10-08
Radio Edit3:39Got To Get ItEpic
36-77372
Single
7" Single
1993
3:39Hitbox Vol. 4Mercury
516.623-2
Compilation
CD
1993
3:39Just The BestAriola
74321 16142 2
Compilation
CD
1993
3:42The Greatest Hits '93 Vol. 4Magnum
516 565-2
Compilation
CD
1993
Hypnotic Mix7:17Hot Shots Part 1 - The Best MixesDance Pool
DAN 474961 2
Compilation
CD
1993
Hypnotic Mix7:11Dance Now! 6Dance Pool
DAN 475875 2
Compilation
CD
1994
1:52Hit Mix '94ZYX
70089-2
Compilation
CD
1994-01-13
Hypnotic Mix7:17The Remix AlbumDance Pool
DAN 477669 2
Album
CD
1994-10-04
Album Version5:22Best OfEpic
EPC 512815 2
Album
CD
2003-07-07
3:38I Love The 90's Vol. 4ARS
5333175
Compilation
CD
2011-03-25
3:38I Love The 90's Vol. 3 [WA]ARS
5333455
Compilation
CD
2011-03-25
3:38I Love The 90's - Limited Edition [6CD]ARS
2784150
Compilation
CD
2011-12-02
3:37Alle 100 fout! Deel 3Cloud 9
CLDM2013003
Compilation
CD
2013-02-15
3:40Club Sounds - 90s Vol. 2Sony
88875 16474 2
Compilation
CD
2016-01-29
3:375 Years Legacy Festival [Anniversary Edition]Universal
6756874
Compilation
CD
2018-05-18
3:39Die 90er LivePolystar
0600753836682
Compilation
CD
2018-06-15
MUSIC DIRECTORY
Culture BeatCulture Beat: Discography / Become a fan
CULTURE BEAT IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Mr. Vain Recall2003-08-22132
SONGS BY CULTURE BEAT
Adelante!
Anything
Black Flowers
Blue Skies
Can't Go On Like This (No No)
Cherry Lips (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
Crying In The Rain
Der Erdbeermund (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
DMC - Megamix
Do I Have You?
Do You Really Know
Electrify Me
Faith In Your Heart
Get It Right
Got To Get It
Guardian Angel
Hamana
Have Yourself A Merry Little Christmas
Headbangers
Horizon
I Like You (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
In The Mood
Insanity
Inside Out
It's Too Late
Key To Your Heart
Language Of Love
Metamorphosis
Miracle
Mother Earth
Mr. Vain
Mr. Vain (Remix)
Mr. Vain Recall
No Deeper Meaning
Nothing Can Come…
Obession
One Good Reason
Out Of Touch
Pay No Mind
Pray For Redemption
Rendez-vous
Rocket To The Moon
Serenity (Epilog)
Serenity (Prolog)
Serious
Show You Heaven
Take Me Away
Tell Me That You Wait (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
The Hit-Medley
The Hurt
The Hyped Affect
The Other Side Of Me
This Is My Time
Troubles
Under My Skin
Under Pressure
Walk The Same Line
World In Your Hands
Worth The Wait
You Belong
Your Love
ALBUMS BY CULTURE BEAT
Best Of
Horizon
Inside Out
Metamorphosis
Serenity
The Loungin' Side Of Culture Beat
The Remix Album
 
REVIEWS
Average points: 4.5 (Reviews: 104)
*****
starker "Mr. Vain"-Nachfolger
****
...gut...
*****
recht gut
**
gefällt mir nicht
*****
gut
****
Profitierte zweifellos von "Mr. Vain", denn von alleine wäre das wohl nie so hoch gestiegen. Natürlich ist es ein guter Euro-Dance-Song, aber da haben Culture Beat doch einige bessere Songs gemacht. Für mich sogar einer ihrer schwächsten Songs.
****
Gutter Nachfolger von Mr. Vain ...... Rang 2 in Holland in September 1993 und 10 Wochen in Hitparade.......
****
Einer der besseren 90s Dance Songs. Solide gemacht, die Sängerin ist natürlich sehr gut ... So macht Dancefloor dann doch einigermaßen Spass.
**
Reicht nicht ganz für eine 3
**
doof
****
melodie wie immer super aber die frauenstimme gefällt mir absolut nicht der rap part passt da schon mehr
*****
MELODIÖS GUT
******
Heute mal wieder seit langer langer Zeit gehört. Und ja, da werden einfach positive Erinnerungen wach an eine geile Zeit. Eurodance will never die!
****
Gut, aber nicht speziell bemerkenswert. # 4 in GB Ende 1993.
****
In Ordnung
****
Gefällt mir heute nicht mehr besonders...dennoch ihr bester Titel neben Mr. Vain.
Last edited: 25.02.2011 19:09
******
War damals ein typisches Kirmeslied...aber trotzdem für meinen Geschmack eines der geilsten Eurodance Lieder überhaupt
*
Nachfolge-Single zu Mr. Vain, gefiel mir damals absolut gar nicht
******
Genialer Eurodance, hört man leider nie mehr am Radio
****
...bei weitem nicht so gut wie der Vorgänger, knappe vier...
*****
5
*****
▓ Lekkere plaat van "Culture Beat" uit september 1993 !!! Was dan ook een "Hit" in Nederland !!! "Got To Get It" stond 10 weken (# 2) in de Nederlandse Top 40 !!! Net geen # 1 !!! Toch nog net 5 sterren waard !!!
*****
het apparte aan dit nummer is, dat de stem van zangeres "Tania evens" helemaal verdraaid is. Als je niet beter zou weten dan zou je denken dat het een andere zangers is dan bij Mr. Vain. Uiteindelijk toch een uitstekend resultaat en zeker 5 sterren waard
*****
Nicht ganz so stark wie der erste Hit "Mr.Vain", aber immer noch ein sehr guter Dancefloor Song.
****
Mr. Vain gefällt mir bedeutend besser
***
damals wie heute!
*****
Starker Eurodance-Track, der aber natürlich im Schatten des Überhits "Mr. Vain", dessen Nachfolgesingle er war, verschwindet.
Könnte überdies sein, dass dies der erste Song war, den ich mir mit meinen damals neuen Boxen, die ich noch heute besitze, angehört habe, um deren Qualität gleich mal richtig anzutesten ...
Last edited: 09.01.2007 03:28
*****
Wow, good eurodance track - I remember now.
******
Toller Titel, Torsten Fenslau hatte es einfach drauf!
*****
Kommt nicht ganz an Mr. Vain ran, die lange Version vom Album ist übrigens n Stück besser als die Singleversion.
****
Kann man sich anhören.
*****
Typischer Eurodance. Gefällt mir gut.
**
knappe 2
****
Treibt vorwärts wie der Galopper des Jahres.- *-Abzug, weil ich den Rap-Part nervig finde.
******
super
***
Mehr wie 3* kann ich nicht vergeben.
******
Nicht unbedingt leicht für die Produzenten, ein Follow-Up zum Top-Hit "Mr.Vain" zu veröffentlichen, welches nicht klar schwächer ist. Die Suche nach einem würdigen Nachfolger ist allerdings mehr als gelungen, ich finde Got to get it sogar eine Spur stäker. Der Refrain ist schön gemacht und melodisch unterlegt, die Raps von Jay sind weitaus besser als die von Masterboy, Fun Factory und Co, als Kontrast dazu wird in den Zwischenteilen ein geniales Genre-typisches Synthie-Feuerwerk losgelassen, welches sehr progressiv wirkt. Die Elemente Zwischenteil, Refrain und Rap passen also perfekt zusammen, aber kein Wunder, bei dem altehrwürdigen Torsten Fenslau im Studio. Zudem gefällt mir diese etwas düstere Atmosphäre des Songs, die auch im Video passend dargestellt wird, mir gefällt vor allem die Stelle, wo die beiden Darsteller gerade "sexen" wollen, er dann das Tape neu startet und plötzlich Jay vor dem Breakdance Karussell steht und die Synthies wieder einsetzen.
*****
Klasse, aber mit gefällt "Inside Out" besser!
**
Der Refrain klingt wie Maxx - Get-A-Way aus dem gleichen Jahr. Aber da sollte man wohl nicht so kleinlich sein, das traf damals schließlich auf 90% der Dance-Hits zu...
******
Maxi-Version ist auch muss... :-)
**
Immer wieder dasselbe...
**
Also den Refrain fand ich damals ja noch ganz ok, aber die Rap-Parts und die billigen Schepperbeats pulverisieren diesen kleinen Pluspunkt.
******
gefällt mir besser als "mr. vain", geiler eurodance!
****
Ganz in Ordnung,typischer Eurodance halt!
******
immer noch unendlich geil
*****
die hattens einfach drauf
******
ur cool. Tania und Jay waren ein Super gespann!
*****
Auch ein Knaller wie Mr.Vain, Vain war aber etwas besser
*****
= stark =
******
Great song.
****
4+
*****
...sehr gut...
*****
Muy buena.
****
Flotte Sache.
******
Sehr guter Eurodance.
******
Fast noch besser als Mr. Vain, eigentlich gleichwertig! Megageiler Eurodance-Song!
*****
knusprige Eurodance-Scheibe von 1993 - 5*...
***
Ok but not as good as "Mr Vain".
****
Schöner Eurodance +4
******
"7 Vinyl 659721-7
*****
Fetter Eurodance wieder mal - alles dazu wurde bereits weiter oben von der Dancefloorjunkie-Fraktion gesagt ;-)
****
Eher so lala. Aber wie soll man auch einen Kracher wie "Mr. Vain" toppen?
*****
Fast die gleiche Qualität, wie 'Mr. Vain'. 5-
******
Cool
*****
2e single van "Serenity". een uitstekende euro-discoplaat!!!
***
durchschnittlicher Euro-Dance-Track
****
Selbe Meinung wie bandito. Im Grossen Ganzen gut, aber doch ein ganzes Stück hinter ihrem Tophit. Glatte 4*.
***
this song is really kinda average - a more intense beat but not as catchy for some reason!
****
Good, but not close to Mr Vain.
******
ganz stark...
******
"Mr Vain" hat sich leider über die Jahre etwas abgenutzt, aber "Got To Get It" höre ich immer noch wahnsinnig gerne. Vor allem wegen des tollen Refrains und Tania Evans schöner Sangesleistung. Knappe 6.
****
hörbar.
aber kein großer song für die ewigkeit
******
noch eine Perle aus der guten alten Zeit
*****
nur" ordentlicher Eurodance

-> jetzt: ziemlich guter Eurodance
Last edited: 07.05.2013 00:11
***
eher farblose eurodance nummer 3+
******
Fast so toll wie Mr. Vain - knappe 6*
******
Very cool.
***
mittelprächtig...
*****
Ein weiterer Eurodance Klassiker von Culture Beat.
*****
Sehr gut.
*****
eigentlich ein geiler dancesong mit geilen synthies. der bass, den man hier besonders gut raushört ist allererste sahne. allerdings 1 stern abzug für den einfallslosen text und der etwas eintönigen melodie. der rap-part ist in ordnung.
*****
5 stars
****
ein guter Eurodancetitel, der ohne die Rap-Parts wohl 5 Sterne bekommen hätte... - 4.5*
*****
Ein Eurodance-Track, wie man sich ihn vorstellt.

CDN: -
USA: #107, 1994
*****
...der "Hypnotic Remix" von Got to get it, ist sehr außergewöhnlich...
****
Obviously not as good as "Mr. Vain" but it's a solid follow up.
*****
..cool..
*****
Just marginally better than 'Mr. Vain'. It is somehow memorable for the less conventional song arrangement, which has some strong parts but also parts where the intensity is not maintained well. I quite liked this back then.
******
Damals bei weitem nicht so eingeschlagen wie Mr. Vain (dennoch passabel!), aus heutiger Sicht allerdings finde ich den Track fast sogar noch besser. Die Vocals von Tania Evans sind hier hervorragend, das Fenslau Instrumental (Katzmann: Komposition) ebenfalls gewohnt stark aus der damaligen Zeit. Besonders bei den zahlreichen Synth-Riffs muss man mit der Zunge schnalzen. Richtig geiler Track.
****
noch okay, typische 90er Mucke
*****
Guter Mr.Vain Nachfolger. Ist auf der Maxi nicht auch ein kurzes Sample von Shannon`s "Let the Music Play"?
****
Prima nummer.
******
Purer "Sound Of Frankfurt". Hammer. Hier fliegen einem die Beats um die Ohren. Ein Dauerbrenner. Let The Music Play. ;-)
****
Die Sängerin gibt dem Euro-Pudding zumindest etwas mehr Charakter - der Rest ist dann wieder eher etwas zum Verwechseln.
****
kan er mee door
*****
Sehr starker "Mr. Vain" Nachfolger und eigentlich fast genauso gut! Der refrain ist einfach top!

War wieder ein grosser Hit, u.a. die 2.te #1 hintereinander in Belgien + Finnland, #2 in Spanien, #3 in Irland, #4 in Italien!
*
Horrible.
*****
Nicht so stark wie "Mr. Vain", ist aber ganz gut!
***

Ist mir eine Spur zu hektisch.
***
deutlich schwächer als MR VAIN

USA #107 immerhin

2012 den Song auf einer Betriebsfeier im Karaoke gehabt und eine Kollegin hat den gesungen. Danach zuhause mal gecheckt ob die Sängerin im Video auch wirklich die Sängerin war

Siehe REAL MCCOY da wurde auch einfach ein hübsches Mädchen (PATSY) genommen und die Stimme stammt von einer anderen Sängerin

Aber diese Tanja im Video und Mitglied der Band war auch tatsächlich Sängerin und nicht nur bezahltes Model im Bereich LIPSINC
Last edited: 15.12.2017 19:51
*****
Noch so ein starkes Projekt aus der Culture Beat Küche! Knappe 5. In ch und at platz 7, in de Platz 4.
Last edited: 13.12.2017 18:43
*****
Starke Dancenummer von damals. Leider wurde das danach kaum noch irgendwo gespielt.
*****
Toller 2. Erfolgstrack von Culture Beat! Abgerundete 5.
****
Ganz okay!
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.47 seconds