LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Singles archive
The One albums
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

CULTURE BEAT - INSIDE OUT (ALBUM)
Year:1995
World wide:
ch  Peak: 27 / weeks: 6
de  Peak: 22 / weeks: 28
at  Peak: 34 / weeks: 2
nl  Peak: 91 / weeks: 2
be  Peak: 49 / weeks: 1 (Wa)
fi  Peak: 33 / weeks: 4

CD
Dance Pool 481404 9
CD
Dance Pool 481404 2
LP
Dance Pool DAN 481404 1


TRACKS
1995-11-03
CD Dance Pool 481404 2 / EAN 5099748140425
1. Intro
2:24
2. Walk The Same Line
5:58
3. Get It Right
4:10
4. Troubles
5:27
5. Nothing Can Come…
4:53
6. Take Me Away
5:23
7. Miracle
5:34
8. Inside Out
5:54
9. Crying In The Rain
4:35
10. Do I Have You?
5:29
11. Under My Skin
4:58
12. Worth The Wait
5:06
13. In The Mood
5:32
14. Inside Out (Not Normal Mix)
2:27
   
1995-11-03
LP Dance Pool DAN 481404 1 / EAN 5099748140418
LP 1:
1. Intro
2:24
2. Walk The Same Line
5:58
3. Get It Right
4:10
4. Troubles
5:27
5. Nothing Can Come…
4:53
6. Take Me Away
5:23
7. Miracle
5:34
LP 2:
1. Inside Out
5:54
2. Crying In The Rain
4:35
3. Do I Have You?
5:29
4. Under My Skin
4:58
5. Worth The Wait
5:06
6. In The Mood
5:32
7. Inside Out (Not Normal Mix)
2:27
   
1995
CD Dance Pool 481404 9 / EAN 5099748140425
CD 1:
1. Intro
2:24
2. Walk The Same Line
5:58
3. Get It Right
4:10
4. Troubles
5:27
5. Nothing Can Come…
4:53
6. Take Me Away
5:23
7. Miracle
5:34
8. Inside Out
5:54
9. Crying In The Rain
4:35
10. Do I Have You?
5:29
11. Under My Skin
4:58
12. Worth The Wait
5:06
13. In The Mood
5:32
14. Inside Out (Not Normal Mix)
2:27
CD 2:
Bonus CD "The Other Side"
1. Inside Out (Not Loveland Master Mix 12")
8:58
2. Crying In The Rain (Sweetbox Funky 12" Mix)
7:13
3. Take Me Away (Sweetbox Hotpants Mix)
6:02
   

MUSIC DIRECTORY
Culture BeatCulture Beat: Discography / Become a fan
CULTURE BEAT IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Mr. Vain Recall2003-08-22132
SONGS BY CULTURE BEAT
Adelante!
Anything
Black Flowers
Blue Skies
Can't Go On Like This (No No)
Cherry Lips (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
Crying In The Rain
Der Erdbeermund (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
DMC - Megamix
Do I Have You?
Do You Really Know
Electrify Me
Faith In Your Heart
Get It Right
Got To Get It
Guardian Angel
Hamana
Have Yourself A Merry Little Christmas
Headbangers
Horizon
I Like You (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
In The Mood
Insanity
Inside Out
It's Too Late
Key To Your Heart
Language Of Love
Metamorphosis
Miracle
Mother Earth
Mr. Vain
Mr. Vain (Remix)
Mr. Vain Recall
No Deeper Meaning
Nothing Can Come…
Obession
One Good Reason
Out Of Touch
Pay No Mind
Pray For Redemption
Rendez-vous
Rocket To The Moon
Serenity (Epilog)
Serenity (Prolog)
Serious
Show You Heaven
Take Me Away
Tell Me That You Wait (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
The Hit-Medley
The Hurt
The Hyped Affect
The Other Side Of Me
This Is My Time
Troubles
Under My Skin
Under Pressure
Walk The Same Line
World In Your Hands
Worth The Wait
You Belong
Your Love
ALBUMS BY CULTURE BEAT
Best Of
Horizon
Inside Out
Metamorphosis
Serenity
The Loungin' Side Of Culture Beat
The Remix Album
 
REVIEWS
Average points: 4.54 (Reviews: 13)
*****
Hervorragendes 2.-Album von CB. Neben den herausragenden Singleauskopplungen besticht v.a. der hochstehend, produzierte Dance-Sound.
Highlights neben den 4 Singles: 'Get It Right' / 'Nothing Can Come' / 'Miracle'.

stimmt WeePee, sage wir das 2. im typischen Eurodance-Stil :)
Last edited: 20.06.2007 12:32
*****
nettes 3. Album .... sorry, aber es ist das Dritte
Last edited: 05.06.2007 23:27
******
Mega geiles Album!! Alle Tracks sind toll, auch die "Not normal Mix" von Inside Out, richtig schön zum abschluss! Sicher eine der besten Eurodance-Alben ever.
Last edited: 06.09.2007 19:52
*****
Ich kann leider keine 6 verteilen, weil das Album im Mittelteil doch Längen aufweist. Auch die Album-Version von "Take Me Away" ist einfach nur dröge und lahm. Aber Songs wie "Get It Right" oder "In The Mood" sind schon 1A.
**
zeer matig album, het grote succes was hiermee ook verdwenen
******
Super Album. Viel besser als 'Serenity', da auch die Album-Tracks interessant und sehr gut sind! Jeder Song hatte Single-Potential!
'Get It Right' ist so toll, hätte eine Single werden müssen!
****
Ist miir einen Tick zu ruhig geraten. Die richtigen Kracher wie "Mr. Vain", "Got to get it" oder "Anything" fehlen einfach. Dafür kommt bei den ruhigen Nummern Tanjas Stimme gut zur Geltung.
*****
großartige Eurodance Songs von Tania Evans & Jay Supreme (Inside Out, Crying in the Rain, Walk the same Line, Take me away...) und als Bonus gibt's auf dem Album noch eine "Unplugged Version" (Not Normal Mix) von Inside out, sehr schön!
******
Ui, das habe ich noch nicht bewertet, wie nachlässig. Finde ich ganz toll.
****
Gutes Album, keine Frage. Ich halte es insgesamt aber für einen Hauch überbewertet und würde mich den reihenweise vergebenen 5ern und 6ern nicht anschließen wollen.
Positiv festzuhalten ist erstmal, dass sie sich hier auch abseits der Singles teilweise sehr große Mühe gegeben haben, auch die Stimme von Tania Evans ist gewohnt gut und muss man positiv hervorheben.
Es gibt für mich allerdings auch ein paar negative Aspekte, die mir besonders im Vergleich zu Serenity auffallen: Zum einen ist es Jay Supreme, dessen Raps ich bei so gut wie keinem Song passend finde. Die gesamte Ausstrahlung seiner Stimme war bei Serenity eine andere. Er war bei Serenity unersetzbar, hier wirkt er auf mich allerdings doch recht austauschbar und fast schon zahm.
Dann Bereich Soundarrangement und Rhythmus: Besonders in diesem Punkt merke ich, welche Qualität das Team Fenslau/Zweier hatte. Kann auch am persönlichen Geschmack liegen, aber es fehlt mir hier einfach der Groove und diese sphärische Magie von Serenity. Auch die Synth Hooks sind bei Serenity noch etwas gelungener.

Insgesamt aber sicherlich ein gutes Album, bei mir im besseren 4er Bereich.
***
...solche Formationen sollten gar keine Alben mehr produzieren und sich auf knackige Singles beschränken .. ;-)...
****
Gutes Album
im Vergleich zu anderen EURODANCE-Projekten unter anderem auch U96 hat das Projekt abstand von Samples und Kopien usw. genommen und auf hohem Niveau musiziert

leider klingen die Songs natürlich angestaubt
Last edited: 15.12.2017 14:38
****
Solides Album.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds