LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Singles archive
The One albums
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
All the frenc charts before 1990
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

CULTURE BEAT - INSIDE OUT (SONG)
Year:1995
Music/Lyrics:Nosie Katzmann
Jay Supreme
Doug Laurent
Producer:Doug Laurent
World wide:
ch  Peak: 11 / weeks: 18
de  Peak: 5 / weeks: 24
at  Peak: 10 / weeks: 12
fr  Peak: 46 / weeks: 2
nl  Peak: 30 / weeks: 7
be  Peak: 14 / weeks: 18 (Vl)
  Peak: 19 / weeks: 12 (Wa)
se  Peak: 23 / weeks: 14
fi  Peak: 15 / weeks: 3
nz  Peak: 44 / weeks: 2

CD-Maxi
Dance Pool DAN 662483 2 (at)



CD-Maxi
Dance Pool 662483 5


TRACKS
1995-11-03
CD-Maxi Dance Pool DAN 662483 2 (Sony) [at] / EAN 5099766248325
1. Inside Out (Radio Edit)
3:55
2. Inside Out (Extended Version)
5:56
3. Inside Out (Doug Laurent Mix)
5:48
4. Inside Out (Temple Of Light Mix)
6:50
5. Inside Out (Mikado Mix)
6:19
6. Inside Out (Transformed Brainstorm Mix)
7:57
7. Inside Out (Not Normal Mix)
2:29
   
1995
CD-Maxi Dance Pool 662483 5 (Sony) / EAN 5099766248356
1. Inside Out (Not Loveland Master Radio Edit 1)
3:36
2. Inside Out (DNS Radio Mix)
3:50
3. Inside Out (Doug Laurent Euro Mix)
6:16
4. Inside Out (Felix Gauder Mix)
6:28
5. Inside Out (DNS Mix)
5:01
6. Inside Out (Private Area Mix)
7:39
7. Inside Out (Andrew Brix Good Vibes Mix)
7:52
8. Inside Out (DJ Tom & Norman Mix)
7:22
9. Inside Out (Kai McDonald Eternia Mix)
9:48
10. Inside Out (Quadriga Mix)
6:19
11. Inside Out (Not Loveland Master Mix 12")
8:58
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Radio Edit3:55Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Extended Version5:56Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Doug Laurent Mix5:48Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Temple Of Light Mix6:50Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Mikado Mix6:19Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Transformed Brainstorm Mix7:57Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
Not Normal Mix2:29Inside OutDance Pool
DAN 662483 2
Single
CD-Maxi
1995-11-03
5:54Inside OutDance Pool
481404 2
Album
CD
1995-11-03
Not Normal Mix2:27Inside OutDance Pool
481404 2
Album
CD
1995-11-03
5:54Inside OutDance Pool
DAN 481404 1
Album
LP
1995-11-03
Not Normal Mix2:27Inside OutDance Pool
DAN 481404 1
Album
LP
1995-11-03
3:55Dance Now! 13Dance Pool
DAN 483657 2
Compilation
CD
1995-12
Not Loveland Master Radio Edit 13:36Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
DNS Radio Mix3:50Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Doug Laurent Euro Mix6:16Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
3:55Neue Hits *96 - InternationalAriola
74321 32829 2
Compilation
CD
1995
Felix Gauder Mix6:28Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
DNS Mix5:01Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Private Area Mix7:39Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Andrew Brix Good Vibes Mix7:52Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
DJ Tom & Norman Mix7:22Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
5:54Inside OutDance Pool
481404 9
Album
CD
1995
Kai McDonald Eternia Mix9:48Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Quadriga Mix6:19Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Not Loveland Master Mix 12"8:58Inside OutDance Pool
662483 5
Single
CD-Maxi
1995
Not Normal Mix2:27Inside OutDance Pool
481404 9
Album
CD
1995
Not Loveland Master Mix 12"8:58Inside OutDance Pool
481404 9
Album
CD
1995
Radio Edit3:55Megahits 96 - Die ErstePolystar
535 230-2
Compilation
CD
1996-01-15
3:55Hit! Das Showbiz-AlbumColumbia
483798 2
Compilation
CD
1996-02-15
Not Normal Mix2:26Bravo Hits 12EMI
9548-31462-2
Compilation
CD
1996-02-16
3:55Bravo Super Show '96 - Volume 3Ariola
74321 33497 2
Compilation
CD
1996-02-26
Radio Edit3:55Kristiane Backer's Dance Party 4Dance Pool
483757 2
Compilation
CD
1996
3:55Top 13 (96) 18 Top Hits aus den Charts 2/96Gema
38 773 8
Compilation
CD
1996
DNS Radio Re-Mix3:50Maxi Dance Sensation 20Ariola
74321 33181 2
Compilation
CD
1996
Album Version5:55Best OfEpic
EPC 512815 2
Album
CD
2003-07-07
MUSIC DIRECTORY
Culture BeatCulture Beat: Discography / Become a fan
CULTURE BEAT IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Mr. Vain Recall2003-08-22132
SONGS BY CULTURE BEAT
Adelante!
Anything
Black Flowers
Blue Skies
Can't Go On Like This (No No)
Cherry Lips (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
Crying In The Rain
Der Erdbeermund (Culture Beat feat. Jo van Nelsen)
DMC - Megamix
Do I Have You?
Do You Really Know
Electrify Me
Faith In Your Heart
Get It Right
Got To Get It
Guardian Angel
Hamana
Have Yourself A Merry Little Christmas
Headbangers
Horizon
I Like You (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
In The Mood
Insanity
Inside Out
It's Too Late
Key To Your Heart
Language Of Love
Metamorphosis
Miracle
Mother Earth
Mr. Vain
Mr. Vain (Remix)
Mr. Vain Recall
No Deeper Meaning
Nothing Can Come…
Obession
One Good Reason
Out Of Touch
Pay No Mind
Pray For Redemption
Rendez-vous
Rocket To The Moon
Serenity (Epilog)
Serenity (Prolog)
Serious
Show You Heaven
Take Me Away
Tell Me That You Wait (Culture Beat feat. Lana E. and Jay Supreme)
The Hit-Medley
The Hurt
The Hyped Affect
The Other Side Of Me
This Is My Time
Troubles
Under My Skin
Under Pressure
Walk The Same Line
World In Your Hands
Worth The Wait
You Belong
Your Love
ALBUMS BY CULTURE BEAT
Best Of
Horizon
Inside Out
Metamorphosis
Serenity
The Loungin' Side Of Culture Beat
The Remix Album
 
REVIEWS
Average points: 4.48 (Reviews: 92)
******
Mein Lieblingssong dieser Gruppe. Habe Culture Beat einmal Live gesehen als die Sängerin den Titel nur mit Gitarre begleitet gesungen hat. Starke Stimme. Da wusste ich, dass diese Gruppe mehr drauf hat als nur Mr. Vain.
*****
ist net schlecht
****
naja, die Dancefloor Zeit war da schon vorbei. Nur noch ok
***
...weniger...
******
top
****
GEHT SO
*****
gut!
edith: +1*
Last edited: 21.10.2004 14:11
****
Letzter Hit in Holland von Sie....... November 1995 (5 Wochen -Rang 28)..
*****
Jederzeit tanzbar... und die Akkustikversion hat's wirklich in sich. # 32 in GB 1996.
Last edited: 28.04.2004 23:54
*****
schön ruhig, fast schon sphärisch...
*****
Hatte den bis eben total nicht mehr im Ohr, dabei war das damals ja ein ziemlicher Hit. Gefällt mir heute weniger als damals, aber gut finde ich es immer noch. Schöner Euro-Dance-Song.
******
Och schon ganz schön. War 1995 Platz 5 in meinen persönlichen Jahres-Charts. Schöne, klare, spezielle Synthis - I like this track. Auch die Remix-Maxi mit über 70 Minuten (!!!) Spielzeit ist klasse!!!
*****
schön!
******
absoluter dancefloor kracher, eigentlich nicht sooo top, aber die akustik version ist der hammer
*****
Oh là là!! Dass auch die Dancefloor-Queen zu solch soften Songs imstande ist hätt ich nicht gedacht!
Und dieses Lied ist toll!!!
*****
...aufgerundete fünf...
****
ok
*****
Sehr gut. Auf dieser Maxi-CD sind ja 11 Versionen des Liedes drauf. Diese CD will ich nicht haben. Mir reicht die Radio Version auf dem PC.
****
Ans Serenity Album kam Culture Beat nie wieder ran, aber dieses Lied war noch ganz in Ordnung
****
Wie "Crying In The Rain" eher ein schwächerer Chart-Hit von ihnen.
Last edited: 11.06.2011 20:09
****
Hmmm. Nicht herausragend, aber durchaus hörbar
****
*****
Geil! Mr. Vain bleibt aber ihr bester Song, keine Chance!
****
passabel und mit Erinnerungsbonus sicher eine 4 wert
Last edited: 30.03.2008 05:20
***
▓ Het is jammer dat het zolang duurd dat de plaat uiteindelijk begint !!! Het intro is veel telang en storend !!! Verder valt er weinig op te merken !!! De plaat uit november 1995 stelt ook niet zoveel bijzonders voor !!! Verder vind ik de maxi-cd teweinig versie's van "Inside Out" hebben ??? Maar 11 !!! (NL Top 40: 5 wk / # 28) !!!
*****
Sehr schöne Nummer
*****
Het is mischien niet exact de sound die je toen der tijd van Culture Beat zou verwachten, maar hij klinkt goed. Een realaxt plaatje voor af en toe ff tussendoor!!!
Last edited: 20.09.2006 23:35
*****
Hat mir damals zu Beginn überhaupt nicht gefallen. Nach einigen Malen hören fande und finde ich es jedoch immer noch ein ziemlich guter Song.
****
Die "Raps" sind auf Masterboyniveau, ansonsten kann man das sehr gut hören.
******
Ich fand das Teil besser als den Überhit Mr. Vain, die ganze Athmosphäre, die der Titel versprühte, die Synthies, der Sound, die Stimme von Tanja Evans - einfach genial! Frank Fenslau beweist daß er das Werk seines verunglückten Bruders mehr als würdig weiterführen kann.
***
die ersten drei singles waren ja wirklich gut, danach aber waren sie zum schmeissen..dank des refrain geht sich hauchdünn noch ein 3ter* aus..
******
super
****
Find' ich besser als "Mr. Vain". Schöner Refrain, die Raps kommen mir nicht ganz so gelungen vor.
****
Geht so.
***
Culture Beat war nicht mein Geschmack. Weder der große Hit Mr. Vain, noch die "Ballade" danach konnten mich überzeugen.
******
Klasse EuroDance!
*
belanglos
****
Hmm.. fands von allen CB-Songs noch eher etwas schwächer.
Daher "nur" 'ne 4+, aber na ja... :-)
******
Mit Tendenz zur 6

edit: Tendenz hat sich erhärtet
Last edited: 20.02.2008 17:13
**
Überhaupt nicht meine Welt!
*****
Dies ist wohl neben Mr.Vain eines der geilsten Lieder von Culture Beat!Schöne emotionale Melodie mit einem sehr guten Gesang!5 Punkte dafür
*****
gut
Last edited: 09.07.2010 23:48
*****
schön
******
Top!!
***
ziemlich egal eigentlich.
*****
Im Vergleich zum Serenity Album, klang dies gleich viel weniger aggressiv und eher relaxt mit leichter Tendenz zur deprimierten Atmosphäre. Da fehlte leider der Haudegen Fenslau :-(. Mir gefällt aber diese Schwerfälligkeit mit dem eher traurigen Refrain und Rap...kann aber auch sein, dass das nur für mich so wirkt...wirklich gut, also noch mal eine sehr schöne Nummer von Culture Beat.
*****
Nicht ganz die Klasse von Vain und dem Serenity-Album, aber gut
*****
nette Eurodance-Nummer von Culture Beat...eher langsamere Nummer, aber dennoch anständig - 4.75...
***
Regular.
*****
Kam auch noch ganz gut an...
*****
Eigenartiger weise lief grade dieser Song in den Gay Discos rauf und runter. Vielleicht hab ich deshalb so gute erinnerungen daran? :-)
*****
Kann ich auch nicht gerade nachvollziehen. Jedenfalls finde ich den Track ziemlich gut. Der Videoclip wurde, wenn ich mich nicht täusche, in HK gedreht.
***
Ø
*****
Das gefällt mir ausgezeichnet.
****
ganz ordentlich
*****
recht guter dancefloor
*****
Wenn schon 90er-Jahre-Dance, dann diesen.
****
Ganz gut!
******
Ich weiss nicht ... mich persönlich berührt dieser Song sehr. Ganz klar ihr bester Titel.
***
In november 1995 de 1e single van het gelijknamige album en het was duidelijk dat hun periode voorbij was.
****
... gut ...
****
Süss und vor allem ungewohnt melancholisch für einen Eurodance-Hit. Die Rap-Parts sind hier ziemlich fehl am Platz. 4+
*****
eine tolle Nummer. War damals extrem raffiniert, die RAP-Parts sind passend und der Gesang toll

leider klingt der song heute etwas antiquiert
man bedenke songs von depeche mode, die 20 Jahre alt sind und zeitlos sind. Dagegen ist dies musikalischer Fast Food wenn auch nicht so schlimm wie bei anderen EURODANCE Ergüssen.

Last edited: 15.12.2017 14:37
******
Super geil!
**
Niet mijn muziek, heb persoonlijk weinig waardering voor alleen maar gestamp.
*****
Ein weiterer guter Song von einem der besten Eurodanceprojekte. Auch die akustische Version ist absolut hörenswert. 4,5-5*.
****
Je préfère largement "Mr. Vain".
****
ganz passabel...
****
Nicht mehr ganz auf dem Niveau der Singles aus Serenity, aber dennoch ganz gelungen.
******
super
*
Der ist wirklich ganz schwach geraten, und das fand ich auch schon 1995 so.
****
sanfte, fast schon Balladenartige Nummer von Culture Beat
******
Wunderschöner Song. Mit das Beste was Culture Beat zu bieten hat.
*****
passt

CDN: -
USA: #122, 1996
******
Wunderbar der Song
******
You turn me Inside out, you tell me what it's all about, to make the tears run dry, you turn me Inside Out and I don't have the slightest doubt (ÜBERSETZUNG: Du drehst meine Gefühle von innen nach außen, du sagst mir was es zu bedeuten hat, die Tränen besiegeln es, und ich habe nicht mehr die geringsten Zweifel) Die Melodie von Inside Out erinnert ein wenig an den Track "Interactive - Koma".
*****
Kompositorisch und melodisch die beste Nummer des Albums und ein weiteres Meisterstück aus der gewohnt guten Katzmann Küche. Muss aber sagen, dass mir hier enorm auffällt, wie sehr ein Torsten Fenslau (oder auch Peter Zweier) gefehlt hat. Die gesamte Rhythmus/Bass Sektion steht hier meines erachtens nach meilenweit hinter den Tracks vom Serenity Album, wirkt eher steif und monoton, wenig kraftvoll treibend oder groovig. Klar ist es eine 5 wert, aber steht für mich dadurch doch noch deutlich hinter Anything, Mr. Vain und Got To Get It.
Not Normal Mix: Sehr fein, dass sie der schönen Komposition von Katzmann und der Stimme von Tania Evans mit diesem Mix nochmal Platz zur Entfaltung gegeben haben. Und wie man unschwer hören kann, ist dies hier wunderbar gelungen.
****
Gut!
****
Also für Eurodance war das eigentlich ganz gut!
*****
Schöner Song. Klingt etwas entspannter als ein Großteil ihrer Singles.
****
Gewoon leuk.
*****
Für mich der schönste Song. Leider bekam "Torsten Fenslau" von diesen Song nichts mehr mit.
**
verzichtbar
***

***
*****
Ok, vielleicht nicht so stark wie die ersten paar Singles aus dem Vorgängeralbum, aber ich fand den Song trotzdem ziemlich gut. Wenn ich das aber so heute höre muss ich zugeben, empfinde ich es als nicht mehr ganz so stark wie damals! Trotzdem eine knappe 5 für mich!

War in Dänemark eine #6 und in Finnland eine #15!
*****
Gelungener langsamer Eurodance-Hit.
*****
Die hatten damals einige Kracherhits. Das war einer davon.
*****
Ich liebe es!
Meine Ma hat die Single in ihren gut sortierten CD Schrank.
*****
YES,das passt gut. Culture Beat waren in dieser Zeit das Maas aller Dinge,und deswegen fast die 6!
****
Die Strophen gefallen mir nicht so gut, aber der Refrain ist echt schön und eingängig. Schade, dass dieser Song so im Schatten von "Mr. Vain" steht.
****
Ein guter Dancetrack der 90er, sehe es ähnlich wie mein Vor-Reviewer.
***
culture beat gehörten zu den besten acts der eurodance-szene, aber dieser song war eindeutig ihre schwächste single. bleibt nicht hängen und ist auch nicht so mitreissend produziert wie ihre anderen hits. ganz knapp noch 3 punkte.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds