LOGIN
  SEARCH
  

IFPI DANMARKS OFFICIELLE HITLISTE 
SEARCH 
FORUM
Denmark Singles archive
Denmark Top 40 ~ most watched music ...
The One albums
All the frenc charts before 1990
Denmark Album Chart: Archive Pre-2001?


 
HOMEFORUMCONTACT

FRANZ FERDINAND - 40' (SONG)
Year:2004
Music/Lyrics:Alex Kapranos
Nick McCarthy
Producer:Tore Johansson

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:24Franz FerdinandDomino
WIGCD136
Album
CD
2004-02-09
MUSIC DIRECTORY
Franz FerdinandFranz Ferdinand: Discography / Become a fan
Official Site
FRANZ FERDINAND IN DANISH CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Take Me Out2004-02-20161
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Franz Ferdinand2004-02-27247
You Could Have It So Much Better2005-10-1484
Tonight: Franz Ferdinand2009-02-06173
Right Thoughts, Right Words, Right Action2013-09-06291
SONGS BY FRANZ FERDINAND
40'
A Song For Sorry Angel (Franz Ferdinand & Jane Birkin)
A Violent Death (FFS)
All For You, Sophia
All My Friends
Always Ascending
Antarctica (FFS)
Anyone In Love
Auf Achse
Backwards On My Face
Be Afraid
Better In Hoboken
Bite Hard
Brief Encounters
Brown Onions
Bullet
Call Girl (FFS)
Call Me
Can
Can't Stop Feeling
Cheating On You
Collaborations Don't Work (FFS)
Come On Home
Darts Of Pleasure
Demagogue
Dictator's Son (FFS)
Die On The Floor
Do You Want To
Don't Start
Dream Again
Eleanor Put Your Boots On
Erdbeer Mund
Evil And A Heathen
Evil Eye
Fabulously Lazy
Fade Together
Feel The Envy
Feel The Love Go
Feel The Pressure
Feeling Kind Of Anxious
Finally
Fresh Strawberries
Get Away
Get Up And Use Me
Ghost In A Ditch
Glimpse Of Love
Goodbye Lovers And Friends
Hallam Foe Dandelion Blow
Huck And Jim
If I Can't Have You Then Nobody Can
I'm Your Villain
Jacqueline
Jeremy Fraser
Johnny Delusional (FFS)
Katherine Hit Me
Katherine Kiss Me
King Of The Song (FFS)
L. Wells
Lazy Boy
Leaving My Old Life Behind
Little Guy From The Suburbs (FFS)
Live Alone (Debbie Harry & Franz Ferdinand)
Live Alone
Lois Lane
Look At Me (FFS)
Love And Destroy
Love Illumination
Lucid Dreams
Matinée
Michael
Missing You
New Kind Of Thrill
No You Girls
Outsiders
Paper Cages
Piss Off (FFS)
Police Encounters (FFS)
Right Action
Save Me From Myself (FFS)
Send Him Away
Sexy Boy
Shopping For Blood
Slow Don't Kill Me Slow
Ső desu ne (FFS)
So Many Bridges (FFS)
Sound And Vision
Stand On The Horizon
Take Me Out
Tell Her Tonight
The Academy Award
The Dark Of The Matinee (The Buena Vista Sound feat. Coco Freeman feat. Franz Ferdinand)
The Eyes Of Mars (Franz Ferdinand feat. Marion Cotillard)
The Fallen
The Lobster Quadrille
The Man Without A Tan (FFS)
The Power Couple (FFS)
The Universe Expanded
The Vaguest Of Feeling
Things I Won't Get (FFS)
This Boy
This Fffire
Treason! Animals.
Truck Stop
Turn It On
Twilight Omens
Ulysses
Van Tango
Walk Away
Well That Was Easy
What She Came For
What You Meant
What You Waiting For?
Wine In The Afternoon
Womanizer
Words So Leisured
You Could Have It So Much Better
You Never Go Out Anymore
Your Diary
You're The Reason I'm Leaving
ALBUMS BY FRANZ FERDINAND
Always Ascending
Blood
DominoDoubles
FFS (FFS)
Franz Ferdinand
iTunes Live London Festival 09 EP
LateNightTales
Live Live Live Live 2014
Right Thoughts, Right Words, Right Action
Tonight: Franz Ferdinand
You Could Have It So Much Better
DVDS BY FRANZ FERDINAND
Franz Ferdinand
 
REVIEWS
Average points: 4.84 (Reviews: 38)
****
...gut...
****
gut
****
not bad
*****
ziemlich gut
****
Ist Ok
*****
toll
******
sehr guet!!!
******
gehört auch zu meinen favoriten. ein bisschen abgetschillllt...
*****
guter abschluss eines supercoolen album. zum release habe ich es sowieso geliebt, ff war echt eine investition wert...<br><br>
*****
Cooler mitsingsong ihres Debutalbums. Ein würdiger Abschluss.
****
Finde es nicht das starkste song von das Album "Franz Ferdinand"...... am ende etwass Monoton und Nervig, aber knapp 4**** ist es schon !
14.08.2006 17:56
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Ziemlich cool... knappe 5*.
******
Der anfang ist besonders gelungen!
******
eindeutig die höchstnote!! ganz geiler song mit raffiniertem intro!
****
...gut...
*****
Guter Song und kann mich hier den meisten nur anschliessen, dass er wunderbar ans Ende des ersten Albums passt.
******
Ein weiterer Kracher zum Abschluss.
****
Ganz geiles Intro, sonst eher nur Durchschnitt.
Last edited: 09.09.2013 22:55
*****
Sehr gut!
******
gefällt mir auch
Last edited: 13.01.2008 13:48
*****
gefällt mir auch
*****
Ein Hit (was auch sonst?) zum Schluss. Gelassen, dennoch groovend. Live wird das "La la la" zur todsicheren Mitsing-Hymne, auch für textlich weniger bewanderte.
******
sehr gut
****
Gelungener Song.
******
Extraordinäres Gitarrenspiel, welches das Stück ausmacht.<br><br>edit: wie geil war eigentlich das 'lalalalalalala' am 28 märz???
Last edited: 18.04.2009 16:28
***
Erinnert mich ans Pünktlich-zur-ersten-Lektion-erscheinen. Ich weiss, wovon ich spreche, da ich tatsächlich hin und wieder auch durch Anwesenheit von der ersten Minute an glänze. Pünktlich erscheinen, das geht so: Man sollte es hin und wieder, man denkt, dass es gut für das eigene Image ist, aber eigentlich macht es überhaupt keinen Spass. Lieber ausschlafen!<br><br>So hat's sich doch auch mit diesem Song: Er füllt seriös irgendein pseudokultiges Album, weil er es sollte, aber in Wirklichkeit ödet es ihn genau so an wie seine Schaffer und Hörer. Ekelig!<br><br>40' meint übrigens sinngemäss die Länge einer vollen Schullektion.
Last edited: 17.02.2009 22:13
****
Nicht unbedingt der grosse "Reisser" zum Schluss, aber <br>irgendwie doch ganz sympathisch....<br><br>4 +
****
Gehört tatsächlich zu den besseren Songs auf dem Album - nicht zuletzt weil für einmal der Refrain durchwegs hörbar ist und die Gitarren hier mal Gas geben dürfen.
****
Teilweise - aber eher auf sympathische Weise - lasch (die Stimme). Kein allzu gelungener Abschluss.
******
La la la la la, la la la la, la la la la la la la. That's all I have to say.
Last edited: 21.08.2011 02:17
*****
This song has the word congeal(s) in it. I need not say any more.
******
supi
*****
Great song .
****
Buena.
*****
Schöner Closer eines grandiosen Debütalbums.
****
gut...
*****
sehr markante und coole Musik<br><br>kennt fast jeder von uns und kannte ich auch bevor ich Fan wurde<br>und vorher nie die Band gut fand<br><br>die Musik wird immer im Hintergrund von Sendungen verwendet wie DAS PERFEKTE DINNER und vielen anderen.<br><br>es ist eine coole lounge Musik
****
Ein guter Abschluss des ersten Albums und eins der wenigen richtig guten Stücke darauf. Beim Outro leichte Schwächen, aber noch knappe 4*.
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.94 seconds